Klassische Homöopathie für Geist und Psyche

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheitssymptomen

Schmetterling in der Hand

 

 

Der Mensch kann sich im gesunden Zustand,

d.h. wenn er sich im Vollbesitz seiner körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte befindet, „frei … dem höheren Zweck seines Daseins“ widmen.

 

nach Samuel Hahnemann, Organon der Heilkunst, §9 

In meiner langjährigen Arbeit als Systemische Therapeutin habe ich immer wieder die Erfahrung gemacht, mit dem herkömmlichen psychotherapeutischen Handwerkzeug manchmal nur mühsam voranzukommen und bisweilen auch an Grenzen zu stoßen. Zuweilen sind die Widerstände, die zum Schutz des eigenen Selbst über Jahre oder Jahrzehnte hinweg sinnvoller Weise aufgebaut wurden, so stark, dass es unmöglich ist, den nächsten Schritt zu gehen.

 

Deshalb suchte ich nach einem „Türöffner“, der meine Klienten unterstützt, sich zu trauen. Sich zu trauen, mit meiner therapeutischen Begleitung, den nächsten anstehenden Schritt zu gehen – den nächsten Schritt auf dem Weg zu einem freieren, gesünderen Selbst.

Die von mir selbst und in meinem Umfeld erfahrene Wirkung homöopathischer Arzneien brachte mich auf den Weg der Psychologischen Homöopathie in der Tradition der Klassischen Homöopathie Samuel Hahnemanns. Ich fand darin ein wunderbares Werkzeug, um Menschen zu unterstützen auf ihrem Weg, so zu werden, wie sie gemeint sind – freie, erfolgreiche, kreative, liebende, starke, geistvolle  und spirituelle menschliche Wesen.

 

Die Behandlung mittels der Klassischen Homöopathie, in der Tradition von Samuel Hahnemann, ist eine sanfte, auf das Individuum ausgerichtete, ganzheitliche Heilmethode. Ziel ist es dabei, Ihre Lebenskraft zu stärken und dadurch Ihre Selbstheilungskräfte zu dynamisieren, um somit Ihre Gesundheit wieder herzustellen.

Mein Ansatz

Zu meinen Behandlungsschwerpunkten zählen psychische und seelische Leiden, wie z.B. Stress, Ängste, Depressionen, Psychosomatische Beschwerden, ADHS und viele mehr.

 

In einem ersten, ausführlichen Gespräch (Erstanamnese) in unserer Praxis in Berlin (Steglitz) lerne ich Sie kennen. Sie bekommen dabei ausreichend Raum und Zeit, um mir mitzuteilen, was Sie belastet und was Ihnen wichtig ist. Dabei interessieren mich auch die Details. In der Klassischen Homöopathie ist nichts ist unwichtig. Gönnen Sie sich deshalb die Zeit für dieses erste Gespräch, denn es ist sehr wichtig für eine Behandlung, die genau auf Sie abgestimmt ist. Nur wenn ich Sie gut kennenlerne, kann ich das genau für Sie und ihre Lebenssituation passende homöopathische Arzneimittel herausarbeiten.

 

Dieses eine homöopathische Arzneimittel wirkt (ohne Erstverschlimmerung) direkt auf Ihre Lebenskraft, stärkt diese, so dass sich Ihr Organismus wieder hin zu mehr Gesundheit entwickeln kann.

 

Das weitere Vorgehen wird in regelmäßigen Folgeanamnesen abgestimmt. Diese sind notwendig, um den Heilungsprozess gemäß der homöopathischen Gesetzmäßigkeiten zu steuern.

Diana Barton

 

 

Für Konditionen und weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte.